Marc Cain Kampagne zur Wiedereröffnung

„What made you smile today?”

Marc Cain möchte seinen Kundinnen mit dieser Kampagne zur Wiedereröffnung der Stores, nach dem Shutdown in Deutschland, ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Mode soll Spaß machen und für viele „Happy Moments“ sorgen! Dieses positive Lebensgefühl will Marc Cain mit seinen Kunden teilen.

Das Key Visual und Symbol nach außen ist ein Kussmund als Liebesbotschaft, es zieht sich durch die gesamte Kampagne, die Marc Cain ab sofort auf allen seinen Online-Medien begleiten wird.

Stylische Fashion-Masken – #Fashionisnotcancelled

Die Welt der Mode ist facettenreich. Accessoires, die zur Saison und Situation passen, sind ein Muss. Die Mund-Nasen-Maske wird immer mehr zum modischen Begleiter durch den Alltag. Zum Start der Kampagne „What made you smile today?“ präsentiert Marc Cain stylische Fashion-Masken, die perfekt auf das Lieblings-Outfit abgestimmt werden können. So entsteht ein Happy Look, mit dem sich die Kundin etwas gönnt, denn #Fashionisnotcancelled.

Die coolen Fashion-Masken kommen in den Marc Cain typischen Prints und Farben und sind für alle Modebegeisterten, die in jeder Situation elegant und stylisch sein wollen. Auch für Animal-Fans bietet Marc Cain genau das Richtige: Masken mit exotischem Leo- Druck sowie dem unisex Leo-Wolf-Print, den auch männliche „Fashionistos“ gerne tragen werden.

Die zwei Leo-Masken werden am Standort Bodelshausen per hochwertigem Inkjet-Verfahren bedruckt. Bei jeder verkauften Maske über den Marc Cain Onlineshop wird außerdem ein Teil an den Corona-Nothilfefonds des Deutschen Roten Kreuzes gespendet.

„Love is the most beautiful part of your soul“

Liebevoll illustrierte und farbenfrohe T-Shirts zaubern ein Lächeln ins Gesicht: Marc Cain führt die „What made you smile“ Kampagne fort. Mit emotionalen Statements wie „love is the most beautiful part of your soul“ oder #whatmadeyousmiletoday vertreiben die Shirts die trübe Stimmung und begeistern. Als Key Visual wird eine von Katja Foos, Director Design, kreierte Zeichnung verwendet: eine grazile Hand, die trotz Maske Küsschen verteilt.

„Mode steht immer für Zeitgeist – und dafür, die Schönheit zu zeigen. In herausfordernden Zeiten hat sie sogar ganz besonders die Aufgabe, ein kleines Freudestrahlen entstehen zu lassen. Sei es bei der Trägerin oder beim Gegenüber,“ erklärt Katja Foos.

Bedruckt werden die T-Shirts in der hauseigenen Druckerei im Headquarter in Bodelshausen. Beide Shirts sind damit „painted & printed in Germany“.

Wiedereröffnung und dann …

“Wir fokussieren uns und schärfen noch mehr die Marc Cain DNA: dazu zählt die ausdrucksvolle Fantasie im Bereich Strick – mit unserer eigenen Produktion vor Ort ‚Made in Germany‘, mit der wir auch das Thema Nachhaltigkeit stärken – sowie lebendige Farben und brillante Drucke. Es ist uns wichtig Emotionen und die Lebensfreude in den Mittelpunkt zu stellen – für den Moment nach der Krise.”

Hier geht’s direkt zu Marc Cain

*Photo/Video Credit – Marc Cain

Stylische Fashion-Masken – #Fashionisnotcancelled
Liebevoll illustrierte T-Shirts – #whatmadeyousmiletoday

Neueste Beiträge

Kategorien

Archive