ERDEM

„Ich wurde von einer Italienerin namens Tina Modotti inspiriert, die in Italien geboren wurde, aber in Hollywood ein Stummfilmstar war. Dann zog sie nach San Francisco, wo sie eine außergewöhnliche Fotografin wurde. Irgendwann ging sie als Revolutionärin nach Mexiko und starb 1942 auf mysteriöse Weise im Alter von 45 Jahren. … ” Erdem über seine Inspiration für die spring/summer Kollektion 2020.

Erdem Moralioğlu ist ein kanadischer Modedesigner mit britisch-türkischer Abstimmung, er lebt und arbeitet heute in London.

Seine Kollektionen sind stets geprägt von farbenfrohen Blumendrucken und vergangenen Epochen. Erdem´s Kleider haben stets etwas romantisches, passend die aktuellen Trends, wie Volants und voluminöse Ärmel – zauberhaft!

Es geht in den Kollektionen darum auszudrücken wer man ist, die Mode soll die Kraft verleihen, das wirkliche Selbst nach außen zu bringen – ein schöner Gedanke, nicht wahr?

Neueste Beiträge

Kategorien

Archive