Der Kommentar

Welcher Typ sind Sie eigentlich?

Gegensätze leben!

Was sind Sie eigentlich für ein Typ – ich meine natürlich in diesem Fall, welcher Einrichtungstyp sind Sie? Mögen Sie es lieber etwas reduzierter in neutralen unaufdringlichen Farbtönen oder darf es auch mal knallen im Sinne von auffälligen Accessoires und glamourösen Details?

Ich bin hier eher unentschieden, wie in der Mode, kann ich mich kaum auf eine Richtung oder einen Stil festlegen. Ich mag alles von minimalistisch bis glamourös. Was das Leben zwar bunt macht, aber auch manchmal etwas schwierig. Schließlich kann man nicht jeden Tag seine komplette Einrichtung ändern, was mir durchaus entgegen käme, natürlich nicht jeden Tag, aber mein Partner sollte am Abend nicht arglos im Dunkeln durch das Haus schleichen, er könnte überrascht werden. Was ich meine, sind kleine Veränderungen im Mobiliar, kann bedeuten, dass eine Kommode, die gestern noch im Schlafzimmer stand heute ihren Platz im Flur gefunden hat.

Was ich aber im Grunde sagen möchte, lassen wir wir uns nicht festlegen, nicht im Interiorbereich aber auch nicht im Leben, wir haben soviel Facetten, heute minimalistisch morgen glamour, Leben auf dem Land mit Natur pur oder eine Stadtwohnung mit tollen Restaurants und Kultur in unmittelbarer Nähe – lassen Sie uns die ganze Bandbreite dieser Gegensätze leben! Ja, und manchmal verwischen auch die Grenzen etwas, im Interiorstil und im Leben, und das hat ja nun wirklich Charme – was meinen Sie?

Ihre Roselinde

Photo Credit – Westwing Now – vielen Dank!

Typ – Glamour?
Einrichtungstyp – Minimalist?

Teilen

Neueste Beiträge

Kategorien

Archive