LENA HOSCHEK

Bezaubernd wie immer die typischen verspielten Silhouetten der 50er Jahre-Kleidchen der österreichischen Designerin Lena Hoschek. Das besondere dieser Kollektion, ein Bohemien Mix aus Folklore und ethnischen Einflüssen.

Der österreichischen Kleidermacherin geht es um die Wertschätzung von Kultur und Tradition, eben auch dem Erhalt des alten Schneiderhandwerks. Die Kollektion besteht vorrangig aus erdigen Tönen und der Farbe Rot in allen Nuancen, sie steht für Lena Hoschek vor allem für alles weibliche und die pure Lebenslust.

Neueste Beiträge

Kategorien

Archive